DJ Jazzy Jeff (USA) @Härterei Club

Jazzy Jeff & The Fresh Prince..
 
…ist eines der wichtigsten Duos der Rap-Historie. Sie haben für ihren Song „Parents Just Don’t Understand“ den allerersten Rap-Grammy überhaupt erhalten. Das war 1989. Zu etwa derselben Zeit ist auch ihr Monsterhit Summertime entstanden, ein höchst entspannter Track, der auch heute noch während der Sommermonate aus städtischen Boxen auf der ganzen Welt wummert. The Fresh Prince kennt man heute als Will Smith, sein Kumpel aus Kindertagen Jazzy Jeff hat sich nach dem Ende der Sitcom „Der Prinz von Bel Air“ wieder auf seine eigentliche Passion, das DJing und Produzieren, verlegt.
 
In diesem Bereich gilt Jeffrey Allen Townes aka Jazzy Jeff längst als Ikone und Erneuerer, geht doch die Erfindung von gleich mehreren und stilbildenden Scratch-Techniken auf sein Konto. Nach drei Jahrzehnten Schaffenszeit ist Jazzy Jeff ein elder statesman des Hip Hop, einer auf den sich unzählige Newcomer berufen. Er ist ein Vorbild für ganze Generationen hoffnungsvoller Turntableisten und auch nach drei Dekaden kann der Mann mit einem rappelvollen Bookingkalender wedeln.
 
Neben dem grossen Mann aus den US of A spielen hier San Gabriel und Giam und präsentiert wird dieser denkwürdige Event von Hip Hop Don’t Stop und der Härterei.

Dein Härterei Member ist gültig.

DJ's: DJ Jazzy Jeff (USA), San Gabriel & Giam
Sound: Hip Hop

Location Location in Zürich
mehr
Datum 28.04.2017
23:00 - 05:00 Uhr
Türöffnung : 23:00 Uhr

Tickets Infos
Vorverkauf: ab CHF 20.-
Abendkasse: CHF 28.-
Einlass ab 18 Jahren

Tickets
Webseite mehr

 

Tickets Bestellen

Gallery